Cecilia

Pony-Foto%2520Ersatz_edited_edited.jpg
Pony-Foto%252520Ersatz_edited_edited_edi
Pony-Foto%252520Ersatz_edited_edited_edi

Seit 8 Jahren gehörte sie unserem ehemaligen Ponyferienkind Lena. Die Beiden haben es nicht immer leicht miteinander gehabt und mussten einige Unfälle bewältigen. Aber sie haben sich immer wieder zusammen gerauft, gelernt sich zu akzeptieren und viele schöne Stunden miteinander verbracht. Jetzt wo Lena aufgrund ihrer Berufsausbildung und auch in weiterer Zukunft keine Zeit mehr für Cecilia hat, hat sie sich gewünscht, ihr Pony bei uns gut untergebracht und beschäftigt zu wissen. Ihr ist wichtig, dass Cecilia in ihrem eigenem Tempo weiter lernen darf und mit entscheiden darf, wie sie weiter machen möchte. Und damit ist sie bei uns natürlich genau richtig.
Vielen Dank, liebe Lena, für Dein Vertrauen in uns. Cecilia hat gutartige Sarkoide (ähnlich wie Warzen) unter der Brust. Leider lässt sie diese nicht wirklich behandeln und hat furchtbare Angst. Wir starten mit Medical Training. Glücklicherweise beeinträchtigen die Sarkoide Cecilia zur Zeit (noch) nicht.



März 2019

Cecilia hat wahnsinnige Probleme, sich in die Herde zu integrieren. Auch freundliche Versuche der anderen Ponys, mit ihr in Kontakt zu kommen, blockt sie ab. Sie hat für sich den Platz auf dem Berg in der Mitte des Paddocks entdeckt, wo sie sich nicht weg bewegt. Wochenlang muß sie von uns zum fressen und trinken hin und her gebracht werden. Lässt man sie laufen, bezieht sie wieder ihren Berg der nun den Namen "Cecilia´s Berg" trägt. Es scheint, als ob sie alle Ponys erstmal genau studiert.

Im Training ist sie vorsichtig, sensibel, etwas schreckhaft aber hochmotiviert. Sie lernt den Clicker, die Grundlagen und einfache Geräte kennen.

Mai 2019: Nachdem noch weitere neue Pferde in die Herde integriert wurden, wird Cecilia selbstbewusster. Endlich spaziert sie selbständig über den Paddock, geht mit den anderen zum Heu und zur Tränke.

Auch im Training macht sie großartige Fortschritte. Nun ist sie schon vereinzelt im Unterricht dabei.



Cecilia hat ein unheimlich sanftes Wesen und schließt sich gerne sicheren Menschen an. Dann ist sie bereit alles auszuprobieren, lässt sich entspannt und sehr fein reiten und ist auch sehr gerne im Gelände unterwegs.

Juni 2019
Cecilia hat nochmal einiges an Souveränität gewonnen und ist sehr gerne im Unterricht dabei. Im Vertrauenstraining braucht sie ihre Zeit, ist dabei aber nie panisch.

Dank unseres Medicaltrainings können Ihre Sarkoide nun gut behandelt werden.

Im August 2019 war Cecilia mit auf unserem Wanderritt.