Klassenreise Grundschule Barskamp

20.09.2022

In der letzten Woche hat die 4. Klasse der Grundschule Barskamp ihre Klassenreise bei uns auf der Ranch verbracht.
Es waren für alle ganz besondere Tage, gefüllt mit der Versorgung der Pferde und natürlich die ersten Berührungen mit dem Positiven Training. Hier schlüpften die Kinder in die Rolle des Pferdetrainers/Lehrers. "Was für ein Lehrer/Trainer möchte ich für mein Pony / Schüler sein?", "Wann lernt mein Pony/Schüler gerne und freiwillig?", "Wie kann ich mein Pony/Schüler motivieren und helfen?", "Was kann ich tun, damit mir mein Pony/Schüler vertraut?".
Heute haben wir von der Klasse folgenden Brief bekommen:
"Liebes Pony Ranch Team,
wir haben unsere Klassenreise bei euch sehr genossen. Das Training mit den Pferden war sehr aufregend. Wir haben uns besonders darüber gefreut, dass die Pferde uns so vertraut haben, dass sie sogar mit uns über die Brücke, auf die Wippe und durch den Tunnel gegangen sind. Das Aufsitzen und geführt werden war ein einmaliges Erlebnis.
Bei Regen konnten wir auf dem Strohboden toben, auf der Tenne Spiele spielen oder mit den Pferden kuscheln. Am letzten Abend haben wir eine Nachtwanderung gemacht und einen Igel auf dem Deich gesehen.
Es war sehr schön bei euch!!!
Viele Grüße eure 4b
P.S. Das Essen war richtig lecker!"

Danke, liebe 4b ♥