Milagro

Pony-Foto%2520Ersatz_edited_edited.jpg
Pony-Foto%252520Ersatz_edited_edited_edi
Pony-Foto%252520Ersatz_edited_edited_edi

Milagro, zu deutsch "das Wunder", wurde von unserem befreundeten Horsemanship-Trainer Jürgen direkt aus Spanien zu uns gebracht.

In Spanien waren Milagros Tage gezählt, er sollte zum Schlachter. Als Fohlen hatte Milagro einen Unfall auf der Weide: Er klemmte sich den Kopf in einer Astgabel ein und konnte sich nicht selber befreien. Als er vermutlich lange Zeit später entdeckt und befreit wurde, blieb er regungslos liegen. Die Spanier ließen ihn dort, in dem Glauben, er würde nun sowieso sterben. Doch am nächsten Tag fanden sie ihn an der Seite seiner Mutter und verliehen ihm seinen Namen. Von dem Unfall blieben Milagro jedoch 2 Narben seitlich am Kopf und ein schiefes Becken. Damit war er für die Spanier nichts wert.
Jürgen erkannte jedoch Milagros Talent und nahm ihn mit nach Deutschland.
Wir sind sehr dankbar, dass er ihn an uns weitergegeben hat.

So wurde Milagro schon nach kurzer Zeit zu Dania´s Haupt-Showponys.

Seine Lernbereitschaft ist unermesslich und seine Motivation extrem stark ausgeprägt. Wir nennen ihn liebevoll "unseren Border-Collie".

Zunächst beschränkte sich seine Ausbildung und Showkarriere auf das Bodentraining, denn der Beckenschiefstand musste erst behandelt werden.

Dank unseres hervorragenden Chiropraktikers wurde Milagros Behinderung mit der Zeit minimiert und er konnte nun auch geritten werden.

Wie es Milagros Art ist, war das natürlich wieder eine tolle neue Aufgabe für ihn, der er alle Sinne schenkte.

Gegen Milagros Einsatz als Ranchpony sprach jedoch, dass er nun sehr auf seine Ausbilderin Dania fixiert war. Alle Signale von anderen Menschen ließ er quasi immer erst von Dania "absegnen". Die Wende kam Anfang 2013 als Dania beschloß selber mit Milagro nun erstmal eine Pause zu machen, damit er andere Menschen zulässt. Inzwischen ist er immer mehr im Unterricht dabei und macht sichtlich Fortschritte.


Milagro ist vor allem ein Spielkind. Sein Mensch muß die Gabe haben, ihm geduldig, ruhig und konsequent seinen Weg zu zeigen.

2014 war Milagro als Showpony auf der Messe Pferd&Jagd in Hannover dabei.

2016
Milagro ist regelmäßig in den Ponyferien dabei. Er ist das ideale Pony für unsere fortgeschrittenen Horsemanshipler, die es verstehen, ihn entsprechend zu beschäftigen. Wenn sich Milagro langweilt, entwickelt er seine eigenen Ideen, die sich nicht immer mit den Vorstellungen des Menschen decken.

Milagro badet im Sommer gerne in der Elbe und spielt im Wasser, um sich kurz danach in den Sand zu legen.

2019
Milagro ist weiterhin gerne im Unterricht dabei. Nach wie vor sind unsichere Menschen ohne eigenen, klaren Plan nicht seine Welt. Unseren fortgeschrittenen Stammkunden hingegen ist er ein zuverlässiger Partner und überall gerne dabei, ob beim Horseagility oder im Gelände.

Im August 2019 war Milagro mit auf unserem Wanderritt.

26.02.2021
Wir haben Milagro an seine langjährige Pflegebeteiligung Manon übergeben.

Für Manon wurde damit ihr sehnlichster Traum war.
Das erste eigene Pferd und dann auch noch "ihr" Milagro-Schatz.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und
ALLES LIEBE für EUCH BEIDE